2014 Mai 25 Strukturen innerhalb der CDU

Strukturen innerhalb der CDU

Bundes-CDU, Landes-CDU, Kreisverband, Ortsverband, FU, JU, SU, MIT, CDA…? Puh. Am Anfang können das ziemlich viele neue Begriffe sein. Wir funktioniert das Ganze denn?

Bei den Begriffen handelt es sich um administrative Strukturen innerhalb der CDU. An der Spitze befindet sich die Bundes-CDU, darunter befinden sich die Landesverbände – in unserem Fall die CDU Berlin. Da Berlin ein Stadtstaat ist, orientiert sich die nächste Untergliederung nach Bezirken – hier also der Kreisverband der CDU Berlin-Mitte. Da die Bezirke recht große Einheiten darstellen, gibt es weitere Untergliederungen. Diese kleinsten Untergliederungen nennt man Ortsverbände – und das sind wir! Der Ortsverband Bernauer Straße.

Auf Kreisverbandsebene befinden sich auch unsere CDU-Unterorganisationen wie z.B. die JU (Junge Union), SU (Senioren Union), FU (Frauen Union), CDA (Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft) und die MIT (Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung).

In der Regel wirst Du in dem Ortsverband Mitglied, in dem Du wohnst oder arbeitest. Innerhalb der CDU Berlin-Mitte ist es Dir grundsätzlich auch möglich, den Ortsverband zu wechseln, also auch dort Mitglied zu werden, wo Du eigentlich nicht wohnst. Zusätzlich hast Du die Möglichkeit, Mitglied in den Unterorganisationen zu werden.

Im Ortsverband gibt es einen Ortsvorstand, der sich regelmäßig trifft und in dem wir uns gemeinsam engagieren. Auch auf Kreis-, Landes- und Bundesebene gibt es Vorstände.

Author: admincdu123

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*