Event Details

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
  • STARTJan 20th - 7:00pm

  • ENDJan 20th - 9:00pm

  • VENUELandesgeschäftsstelle

Wege aus der Berliner Bildungsmisere?

 
Die Berliner Schüler sind bundesweit mit ihren Leistungen und Abschlüssen seit Jahren im bundesweiten Vergleich auf dem letzten Platz. Unsere Aufgabe ist es pragmatisch nach Lösungen zu suchen, wie besonders im Bereich Grundschule kurzfristig die Fähigkeiten und Fertigkeiten insbesondere der Schüler verbessert werden können, die keine häusliche Hilfe und Motivation haben, denn „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr “ oder nur schwer.Diese Kinder benötigen eine besondere Hilfe und Unterstützung beim Besuch der Grundschule.

Der Leitung des Forums ist bewusst, dass es zu wenige gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer gibt, doch erst motivierte und in der Praxis gut angeleitete Quereinsteiger können auch ein Gewinn sein. Auch der Engpass beim Schulbau wird nicht kurzfristig zu beseitigen sein. Aber es gibt Stellschrauben, die zu bewegen sind. Damit wollen wir uns beschäftigen am Montag, dem 20. Januar 2020 um 19 Uhr in der Landesgeschäftsstelle der CDU Berlin mit Frau Heidrun Quandt Landesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung Berlin

Um Anmeldung unter anmeldung@cdu.berlin oder unter der Nummer (030) 326 904 0 wird gebeten.

Wir freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen.


Marion Kittelmann
Vorsitzende des Forums Bildung

Details

Date:
Montag, Januar 20
Time:
19:00– 21:00
Categories:

Veranstalter

CDU Berlin
Phone:
030-326904-0
Email:
Website:
Www.cduberlin.de

Venue

Landesgeschäftsstelle
Kleiststr. 23-26, Berlin, Berlin, 10787, Deutschland.
+ Google Karte
Phone:
030-326904-0
Website:
www.cdu.berlin
VENUE MAP