Event Details

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
  • STARTMrz 15th - 7:30pm

  • ENDMrz 15th - 9:30pm

  • VENUEen passant

Berliner Pub Talk: Mehr Sicherheit in Berlin mit Videoüberwachung?

Wer diskutiert?

  • Bernd Schlömer MdA, Sprecher für Bürgerrechte und Digitalisierung der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus Berlin
  • Sabine Schumann, stellvertretende Landesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG)
    • Moderation: Manuela Stamm
    • Einführung: Matthias Bannas

Anmeldung; Per Email: matthias.bannas@gmail.com, auf unserer Facebook-Seite oder auf unserer Meetup-Seite.

Wir freuen uns natürlich auch über spontane Besuche.

Thema: Mehr Sicherheit in Berlin mit Videoüberwachung?

50 kriminalitätsbelastete Standorte in Berlin sollen mit rund 1000 Kameras ausgestattet werden, um Verbrechen zu vermeiden oder zumindest besser aufzuklären. Das fordert das “Aktionsbündnis für mehr Videoaufklärung und Datenschutz” im Rahmen eines Volksbegehrens, an dem unter anderem die CDU Berlin und mehrere Polizeigewerkschaften beteiligt sind.

Videoaufklärung und Videoüberwachung sind zwei Seiten einer Medaille. Die Fahndungserfolge auf Grund des Einsatzes von Videotechnik sprechen für den Einsatz. Mit intelligenter Videotechnik ist – vermutlich – eine noch effizientere Aufklärung und Bekämpfung von Verbrechen möglich. Aber ist die Gesellschaft bereit, eine anlasslose Videoaufzeichnung an vielen Orten in der Stadt zu akzeptieren? Wie muss eine geeignete Gesetzgebung zum Einsatz von Videotechnik aussehen?

Worum geht’s beim Berliner Pub Talk?

Politische Diskussionsveranstaltungen kranken häufig an kleinteiligen Themen, großen Podien, langer Dauer und einer mangelhafte Einbeziehung des Publikums. Im Berliner Pub Talk werden in nur 2 x 30 Minuten große Themen auf den Punkt gebracht.

Auf dem Podium sitzen neben dem Moderator zwei Experten. Zwei weitere Sitzplätze sind frei. Der Moderator stellt zwei bis drei Fragen zum Warmwerden. Dann kommt das Publikum ins Spiel. Wer mitdiskutieren möchte, nimmt auf der Bühne Platz. Die Sitzplätze auf der Bühne können jederzeit von neuen Teilnehmern aus dem Publikum durch Abklatschen übernommen werden; fishbowl eben.

Details

Date:
Donnerstag, März 15
Time:
19:30– 21:30
Categories:

Veranstalter

Berliner Pubtalk
Phone:
03028880712
Email:
Website:
http://berlinerpubtalk.de/

Venue

en passant
Schönhauser Allee 58, Berlin, 10437, Deutschland.
+ Google Karte
Phone:
0177 7383899
VENUE MAP